Börsenzeit im Blumengroßmarkt Mannheim

Der Blumengroßmarkt Mannheim veranstaltet seit vielen Jahren in der Regel zwei Börsen im Jahr. Ende April/ Anfang Mai findet eine Gärtner- und Floristenmesse sowie 14 Tage vor dem 1. Adventssonntag eine Adventsbörse statt.

Aufgepasst - Zutritt nur für Fachbesucher! Der Eintritt ist frei.

Einlass wird ausschließlich Fachbesuchern gewährt. Lückenlose Kontrollen durch unser eigenes Personal erfolgen an der Zufahrt zum Großmarktgelände. Die Besucher sind gehalten, ihre Zugehörigkeit zu unserer grünen Branche mit Fach-Ausweisen oder Gewerbeschein nachzuweisen.

Als Nachweise gelten

Ausweise von Blumengroßmärkten wie z.B. Mannheim, Karlsruhe, Stuttgart oder Frankfurt oder von anderen Märkten wie z.B. Landgard oder Trautz.

Des weiteren sind für diese Veranstaltung auch Mitgliedsausweise der Floristen- und Gartenbauverbände zulässig.

Die Vorlage der von uns versandten, bzw. mit der Fachpresse verschickten Einladung zu der Veranstaltung reicht Regel nicht aus!

Es wird darüber hinaus darauf aufmerksam gemacht, dass das Mitbringen von Verwandten wie z.B. "Omas, Onkeln, Cousins und Ähnlichem" zu Ärger führt und deshalb unterbleiben muss. Angestellte unserer Kunden sind an diesem Tag ebenso herzlich willkommen.

Kostenlose Parkplätze in Hülle und Fülle

Parkplatz ist meist begrenzt und kostbar. Nicht so bei den Börsen des Blumengroßmarktes. Zum kostenlosen Parken steht den Besuchern praktisch das gesamte Grossmarktgelände zur Verfügung. Dort findet vom kleinsten PKW bis zum 12 to LKW jedes Fahrzeug in unmittelbarer Nähe zum Marktgeschehen einen Platz. Das erhöht die Effizienz der Besucher und spiegelt sich in den hohen alljährlichen Besucherzahlen wider.

Gärtner- und Floristenmesse

Die Gärtner- und Floristenmesse wird vom Blumengroßmarkt Mannheim gemeinsam mit der Gesellschaft zur Förderung des badischen Gartenbaus mbH veranstaltet und findet in der Regel am letzten Sonntag im April statt.

Für die Messe wird das gesamte Gelände des Blumengroßmarktes (16.000 qm) inklusive Verladehalle und den überdachten Parkplätzen genutzt.

Neben dem gewohnt hervorragenden Vollsortiment unserer Anbieter ergänzen zahlreiche weitere Aussteller aus den Bereichen, Floristenbedarf, Gartenbedarf, Gewächshaustechnik, Berufskleidung, Grußkarten, Preisauszeichnung, Pflanzen-Sonderformen, Gehölze und, und, und,… das Angebot.

Messezeit bei der Gärtner- und Floristenmesse ist von 07:00 bis 13:00 Uhr.

Mannheimer Frühling und Mannheimer Herbst

Mitte März und Mitte Oktober lädt der Blumengroßmarkt Mannheim seine Kunden zu Aktionstagen ein. Neben zahlreichen Sonderangeboten sind die Kunden an diesen Tagen zum Frühstück eingeladen und es werden Einkaufsgutscheine verlost. Darüber hinaus finden floristische Ausstellungen, Florist-Demos oder Wettbewerbe statt.

Adventsbörse

Die Adventsbörse findet in der Regel 2 Wochen vor dem ersten Advent statt. Wegen der Witterung wird im wesentlichen in der Blumen- und Verladehalle vermarktet. Da einige unserer Anbieter (Sommerschnitt) nicht an der Börse teilnehmen, füllen wir die Halle mit zusätzlichen Ausstellern aus den Bereich Deko, Floristen- und Advents/Weihnachtsbedarf, Preisauszeichnung, etc. auf. Damit wird sichergestellt, dass die Kundschaft im Blumengroßmarkt Mannheim mehr geboten bekommt, als bei den Börsen von vielen unserer Mitbewerber.

Sie möchten selbst bei unseren Veranstaltungen ausstellen?

Aussteller, die Interesse an der Gärtner- und Floristenmesse haben, wenden sich bitte an Gesellschaft zur Förderung des Badischen Gartenbaus mbH, Herrn Reiss Tel. 0721/944 807 Fax.0721/9448080

Anfragen zur Adventsbörse richten Sie bitte an die Blumengroßmarkt e.G. Mannheim

Herr Biller Tel. 0621/436100 Fax. 0621/4361020

Konzeption, Design und Umsetzung der Website: A. + C. Langley: Grün Punkt (externer Link)